Der Mensch muss rechtzeitig und regelmässig auftanken, damit die Lebensfreude erhalten bleibt

Fühlst du dich unzufrieden, gereizt, energielos und unmotiviert?
Glaubst du, deine Ziele, Wünsche und Träume nie zu erreichen?

Nach meinem Motto „keep it easy and simple“:

N

zeige ich dir auf, warum deine aktuelle Lebenssituation so ist, wie sie ist

N

erhälst du Anregungen und Tipps, was du ganz konkret in deinem Alltag ändern kannst, damit du deine Energie wieder spüren kannst

N

spürst du dein Selbstvertrauen, Antrieb und Mut

N

erkennst du, was dich daran hindert, deine Bedürfnisse, Wünsche und Ziele umzusetzen

Fühlst du dich im Hamsterrad gefangen und siehst keinen Ausweg?

Nach meinem Motto „keep it easy and simple“:

N

lernst du, trotz lebhaftem Alltag, Ruhe und Gelassenheit einfliessen zu lassen

N

siehst du, wo du unnötig Energie verlierst

N

zeige ich dir auf, welche Verhaltensmuster du ändern kannst und wie du das im Alltag umsetzt

N

erkennst du all deine Potenziale und Fähigkeiten und wie du diese anwenden und 
nützen kannst

Wo und was ist deine persönliche Tankstelle?

Nach meinem Leitsatz „keep it easy and simple“:

N

lernst du, wo, wie und wodurch du im Alltag Energie tanken kannst

N

zeige ich dir auf, wie du im Alltag bewusst mit deiner Energie umgehst

N

erkennst du, wie und wo du Energie sparen kannst

Standortbestimmung

Jede Erstberatung ist eine Standortbestimmung. Mit meinen medialen und sensitiven Fähigkeiten lese ich aus deiner Energie, worin alle Ereignisse und Situationen, eigentlich dein ganzes Leben, gespeichert ist und sehe, in welcher Lebenssituation du jetzt gerade stehst und warum.
Die Beratung stützt sich auf ein bestimmtes Thema ab, das du mir mitteilst oder du wünschst ganz einfach eine generelle Standortbestimmung.

Eine Standortbestimmung verändert die Perspektive und neue/andere Wege können gefunden werden. Sie deckt hindernde und blockierende Verhaltensmuster auf und meistens auch eine Erklärung, woher sie kommen.  Bei dieser Gelegenheit werden oft auch verborgene Potentiale entdeckt, die neue/andere Türen öffnen können.

Egal in welcher Lebenslage du gerade steckst, eine andere Sichtweise kann immer nützlich sein!

Am Ende bleibt immer noch genügend Zeit, um offene Fragen zu beantworten.

Aus ethischen Gründen mache ich keine Zukunftsvoraussagen.

kombinierte - ganzheitliche - Therapie

Zu Beginn der kombinierten-ganzheitlichen-Therapie erfolgt immer eine Standortbestimmung. Da werden die Ursachen von langjährigen (oder auch neuen) Verhaltensmustern, Ängsten oder anderen Hindernissen, die dich in deinem Leben behindern, evaluiert werden. Mit der kombinierten-ganzheitlichen-Therapie kriegst du deine ganz persönlichen Werkzeuge wie du dein Verhalten im Alltag ganz gezielt verändern kannst.

Diese Therapie/Begleitung eignet sich auch sehr bei traumatischen Erlebnissen, diese können positiv wie negativ sein. Wie z. B. Trennung, Verlust eines nahe stehenden Menschen, Geburt eines Kindes, Verlust des Arbeitsplatzes, plötzlicher, unerwarteter Erfolg, zu hoher Leistungsdruck in der Schule oder am Arbeitsplatz, etc. Es gibt ganz viele Ursachen, die einen Menschen völlig aus der Bahn werfen können. Die erwähnte Liste ist also bei weitem nicht abgeschlossen.

Während dieser Beratung/Behandlung wende ich mein ganzes “Repertoire” an Therapietechniken an.

Nach der ersten Sitzung werden die gewünschten Ziele definiert, möglicherweise gebe ich bereits erste, kleine Übungen mit nach Hause.

In den folgenden Behandlungen wird jeweils am Anfang der Stunde gemeinsam entschieden wie die anstehende Sitzung gestaltet werden soll. So ist gewährleistet, dass die Begleitung 100% auf deine gerade aktuelle Situation abgestimmt werden kann.

Während jeder Behandlung werden dem Körper, dem Geist und der Seele Impulse gesetzt. Zusammen mit den Übungen, die du zu Hause machst, hat das eine Wirkung auf dein Verhalten und dein Wohlbefinden. Somit ist es jederzeit möglich, dass neue Erkenntnisse auftauchen und sich die Ziele verschieben. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass der Behandlungsinhalt nicht im Voraus festgelegt wird.

Um die gewünschten Ziele nachhaltig erreichen zu können, ist am Anfang ein Behandlungsintervall von zwei Wochen notwendig. Je nach Verlauf und dem individuellen Befinden, können die Abstände zwischen den Behandlungen verlängert werden, bis sie irgendwann nicht mehr nötig sind.

Diese Begleitform ist sehr individuell und voll und ganz auf dich und deine aktuelle Lebenssituation abgestimmt. Sie kann nicht in der selben Form auf andere übertragen werden.

Persönlichkeitsentwicklung

Persönlichkeitsentwicklung bedeutet, sich näher mit sich selbst und seinem Leben zu befassen. Es bedeutet auch, sich selber zu beobachten, zu reflektieren und sich auch mal zu hinterfragen. Menschen, die sich persönlich entwickeln wollen, haben das Bedürfnis aus dem Alltag zu lernen. Man betrachtet das Leben als eine grosse Schule und versucht aus Alltagssituationen Positives mitzunehmen.

Mit der Zeit erkennst du, dass jede noch so schwierige Situation einen tieferen Sinn hat, und diese dazu da ist, dass in unserer Entwicklung ein nächster Schritt ansteht. Die Herausforderung dabei ist, zu erkennen was genau man in diesen Alltagssituationen, die wir in der Regel als schwierig und unangenehm empfinden, zu lernen ist. An diesem Punkt fängt meine Arbeit an.

Beim ersten Treffen wird eine Standortbestimmung gemacht, so dass ich einen Überblick über deine aktuelle Situation erhalte. Am Ende dieser Standortbestimmung steht fest, wie die weitere Zusammenarbeit aussieht und welches Teilziel als erstes erarbeitet werden soll. Währen der Arbeit an deiner Persönlichkeit lernst du:

  • achtsamer durchs Leben zu gehen
  • unerwünschte Verhaltensmuster zu erkennen und zu verändern
  • Ruhe und Gelassenheit zu finden
  • viele Situationen aus einer anderen Perspektive zu sehen
  • deine Energie kennen und damit umzugehen
  • deinen Wahrnehmungen und Gefühlen zu vertrauen
  • deine Potentiale kennen und nützen
  • das Leben zu geniessen und sich über kleine Dinge zu freuen
  • den Sinn des Lebens zu erkennen
  • und wenn du möchtest, bringe ich dir die geistige Welt näher

Diese Liste kann beliebig fortgesetzt werden, denn es gibt immer etwas zu lernen und zu entdecken!

Eine solche Entwicklung ist individuell und einzigartig. Bei dieser Arbeit geht es nur um dich! Du bewirkst eine innerliche Änderung bei dir und beeinflusst so dein Umfeld positiv.

Mit sich selber zu arbeiten ist nicht immer einfach. Aber es gibt immer einen Weg und wenn du diesen gehen kannst, wird er dich zu anhaltender Zufriedenheit, Gelassenheit und Glück führen. Ich begleite und führe dich durch deinen persönlichen Prozess und unterstütze dich mit nützlichen Tipps, Anregungen und Übungen, die in deinen Alltag eingebaut werden.

Energie Coaching

Das Ziel beim Umgang mit der eigenen Energie ist, dass du deine persönliche Energie besser kennen und vor allem beeinflussen lernst.

Die meisten Menschen sind sich nicht bewusst, wie stark die Energie unser Leben und Wohlbefinden beeinflusst. Bekanntlich hat alles Energie und du kommst täglich über einen längeren Zeitraum mit vielen verschiedenen Energien in Verbindung. Dies geschieht automatisch und kann nicht verhindert werden. Die meisten Menschen können Energie nicht sehen, aber die meisten können sie sehr gut fühlen.

Allzu oft kommt es vor, dass wir schlecht gelaunt sind und wir wissen nicht warum. Tagtäglich empfinden wir Emotionen, die nicht unsere sind, das kann das Leben sehr schwer und kompliziert machen. Vor allem sensitive Personen leiden sehr darunter, sie werden oft als sehr launisch, hypersensibel und überempfindlich betitelt. Dazu kommt, dass sehr viele Menschen ihre Energie viel zu hoch haben, das bedeutet nicht ausreichend “geerdet” sind. Personen, die unzureichend oder gar keine Bodenhaftung haben, fühlen sich wie ein Ballon im Wind. Ein stetes Auf und Ab in der Gefühlswelt und in den Emotionen sind die Folgen. Keinen Boden unter den Füssen zu haben bedeutet, sehr schlecht Entscheidungen treffen zu können, immer wieder zu zweifeln, nicht wissen was man will, sich sehr von der Gesellschaft beeinflussen zu lassen, etc. Diese Menschen finden fast nie zur Ruhe und sind innerlich sehr nervös und angespannt.

Um heraus zu finden wie du im Alltag funktionierst, wird bei der ersten Sitzung eine Standortbestimmung gemacht. Dadurch gewinne ich einen Überblick über deinen Energiehaushalt und dessen Einfluss auf dich.

Du lernst im Umgamg mit der eigenen Energie, deine eigene Energie wahrzunehmen. Über die Achtsamkeit im Alltag erkennst du Zusammenhänge und Auswirkungen auf dein Wohlbefinden. Durch Übungen und Visualisationen lernst du deine Energie zu lenken und zu spüren. Viele Menschen verspüren alleine durch das Wissen, dass sie sensibel auf Energien reagieren, eine deutliche Verbesserung ihres Wohlbefindens.

Menschen, die sensibel sind haben einen ausgeprägten Wahrnehmungssinn. Sobald Sie Ihre eigene Energie unter Kontrolle haben, besteht für Sie die Möglichkeit, dieses Potential in allen Lebensbereichen einzusetzen:

  • in Beziehungen
  • in der Erziehung von Kindern und Jugendlichen
  • in allen beruflichen Tätigkeiten (Mitarbeiterführung, Beratung, Verkauf, Pflege, etc.)
  • in therapeutischen Tätigkeiten
  • in sportlichen Aktivitäten
  • in kreativen Tätigkeiten
  • bei der Arbeit mit Menschen, Tieren und der Natur

diese Liste kann endlos weitergeführt werden, Energie ist überall vorhanden.

Ich begleite und unterstütze dich mit nützlichen Tipps, Anregungen und Übungen, die du in deinen Alltag einbauen kannst.

Willst du jetzt etwas bewegen in deinem Leben?

Ich freue mich über deine E-Mail l.manz@etwasbewegen.ch oder deinen Anruf 032 621 71 06