Glücksrezept

Wenn du einen Weg eingeschlagen hast, der dein Glück bedeutet, und du von vielen missverstanden wirst, dann betrachtest du unter den vielen Meinungen DEINE EIGENE hoffentlich als die wichtigste.

zwei kleine Schweinchen; Bild zu: GlücksrezeptUm herauszufinden, welche Zutaten nötig sind, um dein Leben zu bereichern, stell dir deise Fragen: Wo wäre ich gern? Mit wem wäre ich gern dort? Was würde ich gern tun?

Überlege dir, in welcher Situation du dich am wohlsten fühlen würdest. Diese Mischung aus einer schönen Umgebung, netten Menschen und wohltuenden Tätigkeiten ergibt deinen persönlichen Glücks-Cocktail.

 

Quelle: Dodinsky – Im Garten der Gedanken –  ISBN: 426-0-308-34087-1, Pattloch Verlag GmbH&Co. KG München

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert